Impressum

Fahrradhaus Garath
Wolfgang-Döring-Str. 3
40595 Düsseldorf
Verantwortliche Person: Susanne Meisenbach
E-Mail: info@fahrradhausgarath.de
Internet: www.fahrradhausgarath.de
Telefon: 0211/7021012
Steuer Nr. 106 5231 0439
Ust Nr. DE119464590

Konzeption/Programmierung: Südkollegen
Fotografie: www.mennekes-konzept.de

Rechtlicher Hinweis: Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da auf diesen Seiten verschiedene Links verwendet werden, möchten wir auf folgendes hinweisen:

Für all diese Links gilt: „Wir möchte ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.“

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anwendungsbereich
Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen/Käufe, die der Kunde per Online-Shopping im Internet tätigt.
2. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen, bei Verträgen, die im Rahmen einer Versteigerung bzw. im Auktionswege zustande kommen – z.B. über Ebay – , innerhalb eines Monats, ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sachen widerrufen. Die Frist beginnt frühestens nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Fahrradhaus Garath, Peter-Behrens-Str. 93, 40595 Düsseldorf Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nach einer Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind.
3. Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht packetversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von EUR 40,– nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufsbelehrung erfüllen.
4. Lieferung
Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Sollten Sie eine Lieferung ins Ausland wünschen und/oder aus dem Ausland bestellen, so versuchen wir gerne, Ihnen weiterzuhelfen.Der Versand erfolgt an die vom Besteller angegebene Adresse.
5. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
6. Zahlung
Der Kaufpreis wird sofort per Vorkasse ohne Abzug von Skonto fällig.
7. 
In Einzelfällen, insbesondere bei Waren, die nach einer Kundenspezifikation anzufertigen sind oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden sollen, behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Dies werden wir rechtzeitig im voraus dem Kunden bekanntgeben und mit ihm abstimmen.
8. Versandkosten
Die anfallenden Versandkosten sind bei den jeweiligen eingestellten Artikel eingetragen.
9. Gewährleistung
Sichtbare Material- oder Herstellungsfehler, wozu auch Transportschäden zählen, reklamieren Sie bitte sofort. Unabhängig hiervor gelten für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache die gesetzlichen Vorschriften.Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Etwaige Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.
10.Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt.Wir behalten uns vor, einen Datenaustausch zum Zwecke der Bonitäts-/Kreditprüfung vorzunehmen und im übrigen für die Abwicklung des Geschäftes die vom Kunden angegebenen Daten elektronisch zu speichern und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an verbundene Unternehmen weiterzugeben.Im übrigen werden personengebundene Daten des Kunden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienste-Datenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben.